Der Lenne-Ruhr Kreis

Auf dieser Seite finden Sie Informationen rund um die Lenne und das angrenzende Gebiet. Die Lenne ist ein Nebenfluss der Ruhr und fließt durch das Sauerland.

Das Sauerland

ttk2Das Sauerland befindet sich hauptsächlich in Nordrhein- Westfalen und hat sich insbesondere als Urlaubsregion und beliebtes Ausflugsziel einen Namen gemacht. Mit seinen zahlreichen Gebirgen hat es nicht nur atemberaubende Ausblicke zu bieten, sondern ist auch optimal für Leute, die gerne Wandern gehen und die Natur genießen. Doch auch für Sportler und Radler ist die Region mit seinen vielfältigen Strecken optimal. Außerdem verwandelt sich die Umgebung im Winter zu einem viel besuchten Skigebiet, in der Wintersportler ihre Leidenschaft ausleben können. Hier ein kleiner Überblick über alle Aktivitäten, die bei einem Sauerlandsauflug ausgeübt werden können:

  • Verschiedene Sportarten, wie Wandern, Walken, Radeln, Skifahren (im Winter) oder auch Spazieren gehen
  • Besuch eines der vielzähligen Museen
  • Besuch alter Fabriken und Werkstätten
  • Teilnahme an einer Kulturveranstaltung

Besuch eines umliegenden Sees uvm.

Schmallenberg – eine Stadt im Sauerland

ttk3Schmallenberg ist eine der flächengrößten Städte in ganz Deutschland und im Hochsauerland gelegen. In der Stadt befinden sich viele Ferienwohnungen und Pensionen, die man als Unterkunft während eines Sauerlandurlaubs nutzen kann. Die Landschaft Schmallenbergs ist wie der Rest des Sauerlandes durch das Mittelgebirge geprägt.

Die Geschichte Schmallenbergs

Schon vor mehr als 2000 Jahren begannen sich Menschen in Schmallenberg niederzulassen. Die ersten Menschen, die Schmallenberg besiedelten, waren Mönche, die auf einigen Bergrücken kleine Burgen errichteten. Im Mittelalter war Schmallenberg eine bekannte Handelsstadt und Mitglied der Hanse. Die Stadt erlangte vor allem durch seine Textilindustrie im 15. Jahrhundert Bekanntheit. Da der Produktionsschwerpunkt auf Strümpfen lag, erhielt die Stadt auch den Namen Strumpfstadt. Im zweiten Weltkrieg wurde die Stadt, wie viele andere Städte in Deutschland auch von Luftangriffen getroffen. Die folgenden Nachkriegsjahre bestanden also zum größten Teil aus Wiederaufbaumaßnahmen.

Schmallenberg Heute

Heute werden vor allem die vielzähligen Kurorte in Schmallenberg besucht. Darüber hinaus ist es aufgrund seiner Lage immer noch sehr attraktiv für Touristen. Genau wie im Rest des Sauerlandes kann man hier Wintersport betreiben oder Museen besuchen. Der Ort bietet die perfekte Gelegenheit, um das Sauerland und seine Natur zu erkunden. Ob Familie mit Kind oder Senioren – jede Art von Gruppe kann im Sauerland das passende Freizeitangebot finden. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen vorwiegend historische Kirchenbauten oder Burgen. Typisch für das Sauerland und damit auch Schmallenberg sind außerdem kulinarische Spezialitäten, wie die Bockwurst oder Pumpernickel.